Freitag, 27. Oktober 2017

Wo stehe ich mit meiner Freiheit und Selbstbestimmung?

Wenn Sie nicht das bekommen, was Sie wollen und wenn Sie wieder das bekommen, was Sie nicht wollen, ist Ihre Psyche dann frei und selbstbestimmt?


Wenn Sie bei allen Fragen 100 % angegeben haben, dann Gratulation!! Und je weniger Prozent Sie nun erreicht haben, um so mehr Sinn macht es doch dann, wo Ihre Freiheit und Selbstbestimmung für Ihre Psyche geblieben ist. - Denn sie war einmal da, ganz früher, ganz am Anfang, als Sie auf die Welt gekommen sind! Da waren Sie noch ...


Gemeinsam möchte ich mit Ihnen - Blog für Blog und Step-by-Step - unsere Freiheit und Selbstbestimmung für unsere Psyche erarbeiten.

Ich heiße Sie herzlich Willkommen zur Freiheit und Selbstbestimmung für unsere Psyche!

Ihre
Monika Harder

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Oh, du Weihnachtsfrieden - mit einem NEIN raus aus der Kompromis-Falle

Oder wo bleibt beim Fest der Liebe die Freiheit und Selbstbestimmung unserer Psyche? Ist das auch Ihre Erfahrung, dass gerade zur We...